Tier- und Hausbetreuung Yvonne Müller in Nusshof

Ob Katzen, Hunde, Vögel, Nager oder Amphibien – profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Ihr Tiersitter in der Nordwestschweiz

Geniessen Sie Ihre wohlver­dienten Ferien in vollen Zügen – Ihre Haustiere sind bei uns in besten Händen.

Zufriedene Haus­tiere dank gewohnter Umgebung und gewohntem Tagesablauf

Von Futter und Trinken geben über Spiel- und Streichel­einheiten bis hin zum Gassigehen.

Von Briefkasten leeren über Kontroll­gänge bis hin zu Garten­betreuung und Schnee­schaufeln

Dank unserer Hausbetreuung bleibt Ihr Heim auch in Ihrer Abwesenheit in Schuss.

Über uns

Individuell, zuverlässig und vertrauensvoll – Ihre Tier- und Hausbetreuung für die Region Nordwestschweiz

Die Tier- und Hausbetreuung Yvonne Müller in Nusshof wurde im Jahr 2011 gegründet und hat sich auf die Pflege und Betreuung von Tieren sowie auf das Homesitting spezialisiert.

Katzen - Tier- und Hausbetreuung Yvonne Müller - NusshofWir kümmern uns liebevoll, kompetent und individuell um Ihre Tiere und halten Ihr Haus während Ihrer Abwesenheit in Schuss. Ob Briefkasten leeren, Pflanzen giessen, Gartenbetreuung, Tiere füttern, mit Hunden spazieren gehen oder eine individuelle Tierbetreuung – bei uns sind Sie genau richtig! Wir sind sehr tierlieb und erfahren im Umgang mit Haustiere. Auch ungewöhnliche oder stressige Situationen bringen uns nicht aus der Ruhe, da wir durch unsere Tierschutzarbeit schon einiges gesehen haben. Von Katzen und Hunden über Vögel und Nager bis hin zu Pferden und Amphibien – profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und gönnen Sie sich eine Auszeit ohne schlechtes Gewissen.

Sehen Sie hier unser Angebot in den Bereichen Tierbetreuung, Hausbetreuung, Ernährungsberatung für Katzen und Hunde sowie Fahrdienst oder kontaktieren Sie uns für eine individuelle Anfrage – wir freuen uns auf Ihren Anruf!



Unser Team

Die Tier- und Hausbetreuung Yvonne Müller besteht aus drei langjährigen und motivierten Mitarbeitenden, die sich mit viel Herzblut, Leidenschaft und Know-how um Ihre Tiere, Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Liegenschaft kümmern.


Yvonne Müller - Inhaberin

Impr Blüte3Tiere haben in meinem Leben schon immer eine Rolle gespielt. Als Kind hatten wir 2 Wellensittiche und eine uns zugelaufene Katze, Schnurrli. Am Wochenende fuhren wir jeweils auf den Campingplatz, mit Sack und Pack, Tieren und Käfigen. Dort kümmerte ich mich um zwei belgische Schäferhunde, mit denen ich regelmässig ausgedehnte Spaziergänge unternahm. Und wie bei allen jungen Mädchen waren Pferde meine grosse Liebe. So begann ich bereits mit 10 Jahren mit dem Reiten. Diesem Sport blieb ich über 18 Jahre lang treu und hatte meine eigenen Pferde. Aus beruflichen und zeitlichen Gründen hing ich dann aber 1996 den Sattel und das Zaumzeug an den Nagel. Seither begleiten mich hauptsächlich Katzen durchs Leben. Seit wir in unserem Haus wohnen, ist die Anzahl der Samtpfoten beträchtlich gestiegen. Einerseits waren immer wieder Notfälle zu betreuen und zu pflegen und anderseits gabs von "einheimischen Kätzinnen" immer wieder Nachwuchs. Ich bin überzeugt, es spricht sich im Katzenreich herum, dass es bei uns paradiesisch ist.

Ich bin, aus den obengenannten Gründen des steten Zuwachses, auch aktiv im Tierschutz tätig mit Einfang- und Kastrationsaktionen und bin sofort zur Stelle wenn irgendwo ein Tier Hilfe benötigt.

"Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen, müssen die Tiere fühlen, dass der Mensch nicht denkt!"


René Schlagenhauf - Mein Lebenspartner hilft tatkräftig mit


Dagmar Ritschard - Stellvertreterin bei Ferienabwesenheit



Spenden und Tierschutzarbeit

Wir engagieren uns immer wieder im Tierschutz, sei es mit finanzieller Unterstützung, Futter- und Sachspenden oder Mithilfe bei Kastrationen. Falls Sie Katzen-und/oder Hundefutter, Bettli oder sonstige Artikel haben, die Sie nicht mehr brauchen, sind wir dankbare Abnehmer und holen es auch bei Ihnen ab. Natürlich sind auch Geldspenden sehr willkommen, diese leiten wir dann selbstverständlich an die verschiedenen Institutionen weiter.

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns im Namen der Tiere ganz herzlich!


Praktische Informationen